Kontakt

„Unsichtbare“ Zahnspange Düsseldorf-Gerresheim

Feste Zahnspangen werden klassisch auf der Außenseite der Zähne angebracht. Leider ist dies mit ästhetischen Einschränkungen verbunden. Seit einigen Jahren ermöglicht es die sogenannte Lingualtechnik, die feste Zahnspange auf der Innenseite der Zähne zu befestigen. Die sichtbaren Außenflächen der Zähne bleiben frei und die Zahnkorrektur verläuft nahezu unsichtbar! Insbesondere für Erwachsene im Berufsleben ist die Lingualtechnik damit eine sehr interessante Alternative.

Innenliegende Zahnspangen

Virtuell geplant und maßangefertigt: die „unsichtbare“ Zahnspange

Um perfekt zu den Zahninnenflächen zu passen, werden die Brackets und die Behandlungsbögen nach einem Abdruck oder Scan virtuell anhand eines 3D-Modells geplant und individuell für Ihre Zähne angefertigt. Nach einer gewissen Eingewöhnungszeit stört die Zahnspange erfahrungsgemäß weder beim Sprechen noch beim Essen.

Hohe Kompetenz: Dr. Römermann hat bereits viele Patienten erfolgreich mit der „unsichtbaren“ Zahnspange behandelt und bietet Ihnen viel Erfahrung.

Weitere Informationen zur Lingualtechnik erhalten Sie in unserem KFO-Ratgeber.